Montag, Mai 27, 2013

Stilvolle Aschenbecher für Raucher im Außenbereich

by admin

Rauchverbote sorgen dafür, dass Raucher oftmals im Außenbereich ihrer Leidenschaft frönen müssen. Ohne vernünftige Vorsichtsmaßnahmen kann dies sehr leicht dazu führen, dass der Außenbereich schon nach wenigen Tagen nicht mehr schön aussieht. Mit einem Cibins Wandascher lässt sich dieses Problem auf eine sehr stilvolle und elegante Weise lösen. Der Wandascher wird an einer strategisch günstigen Stelle befestigt und sorgt dafür, dass die Reste des Rauchvergnügens elegant verschwinden.

Da es nicht nur in Restaurants, Clubs und Kneipen Raucher gibt, sondern auch im heimischen Umfeld, ist ein moderner Wandascher ein Produkt, das überall da eingesetzt werden kann, wo Raucher aktiv sind. Mindestens genauso wichtig wie die Optik ist, dass die Leerung eines modernen Wandaschers völlig unkompliziert und ohne schmutzige Finger funktioniert. Ein Rauchertreffpunkt kann mit dem richtigen Utensil genauso stilvoll aussehen wie ein Nichtrauchertreffpunkt.

Raucher produzieren unschönen Abfall, der oftmals achtlos weggeworfen wird. Durch die zahlreichen Rauchverbote der letzten Jahre ist dieses Problem erheblich verschärft worden. Vor vielen gastronomischen Betrieben gibt es mittlerweile Raucherplätze, die nicht besonders ansprechend aussehen. Das hat sehr viel damit zu tun, dass die Betreiber der Lokalitäten in der Regel keine vernünftige Lösung für das Müllproblem haben. Ein hässlicher Aschenbecher oder vielleicht auch ein Eimer sind denkbar ungeeignete Behältnisse für eine stilvolle Abfallentsorgung.

Eine Raucherecke kann ein schöner Platz sein, wenn ein schicker Wandascher vorhanden ist. Zumindest wenn es um die ästhetische Gestaltung einer Raucherecke geht, sind Nichtraucher und Raucher nicht weit voneinander entfernt. Auch der leidenschaftlichste Raucher möchte nicht, dass überall Zigarettenkippen herumliegen. Ob privat oder gewerblich: Eine saubere Raucherecke ist ein absolutes Muss.

Bild: duduhp / sxc.hu

 

Related Articles

Comments are closed.

Rss Technorati Twitter RSS2
Impressum